Sponsoren
Organisationspartner

11. Sankt Galler Sport Preis 2021


Am Montag, 6. September 2021, fand im Pfalzkeller in St.Gallen die Verleihung der 11. Sankt Galler Sport Preise statt. Der Ehren-Sport-Oscar ging an Roger Hegi. Zum Nachwuchssportler des Jahres 2021 wählten das Publikum und die Fachjury den Triathleten Florin Parfuss. In der Kategorie Sportler siegte der Leichtathlet Dominic Lobalu.



zu den Gewinnern...

Ehrenpreis für Trainer / Fussballer Roger Hegi


Medienmitteilung
Ehrenpreis geht an den Trainer / Fussballer Roger Hegi

herunterladen

Factsheet
Sieger Kategorie Ehrenpreis

herunterladen

Der Panathlon-Club St.Gallen, die IG Sport Stadt St.Gallen, die Dienststelle Sport der Stadt St.Gallen sowie Swiss Volunteers verleihen seit 2012 die drei mit je 3000 Franken dotierten Sankt Galler Sport Preise (Nachwuchssportler/in; Sportler/in; Ehrenpreis).

Der Ehrenpreis 2021 geht an den ehemaligen Nationalliga-Fussballer Roger Hegi (300 Nat.-A Spiele), Fussballtrainer (FC St. Gallen, FC Gossau, Grasshopper-Club Zürich, BSC Old Boys, FC Muri uam), CEO FC Basel 1893, Instruktor Trainerausbildung, Direktor Sport-Toto-Gesellschaft in Basel. Sein breites Wirken für den Sport im Allgemeinen brachte ihn auch in die Funktion als Präsident des Stiftungsrates Haus des Sport in Ittigen. Daneben war er als studierter Jurist in verschiedenen Funktionen bei Fussballvereinen in der ganzen Schweiz aktiv und auch Mitglied im SFV-Verbandssportgericht. Sein breites Wissen in zivil- und sportrechtlichen Themen und als Rechtsanwalt mit ergänzendem Diplomstudium in Unternehmensführung an der Universität St. Gallen brachte ihn in zahlreiche Führungsgremien verschiedener Institutionen und Fussballvereine. Dieser vielfältigen, herausragenden Karriere von Roger Hegi wird mit dem Ehrenpreis Rechnung getragen.

Die Preisverleihung im Pfalzkeller ist aufgrund der Covit-Schutz-Massnahmen nicht öffentlich. Eintritt erhalten nur Personen mit speziell ausgegebenen, personalisierten Tickets. Dazu ist ein gültiges COVID-Zertifikat (3G) und ein Personalausweis vorzulegen.

Der musikalisch und künstlerisch umrahmte Festanlass wird von Beat Antenen moderiert. Neben dem Nachwuchs- und dem Sportler-Preis werden auch der Sankt Galler Ehrenpreis verliehen sowie von Swiss Volunteers drei verdiente freiwillige Helferinnen und Helfer aus der Region ausgezeichnet.

Organisation


Die vier Partnerorganisationen Panathlon-Club St.Gallen, IG Sport Stadt St.Gallen, Stadt St.Gallen Sport und Swiss Volunteers führen gemeinsam den Event Sankt Galler Sport Preis durch.

Ideell und finanziell unterstützt wird der Anlass durch die vier Hauptsponsoren Helvetia Versicherungen, well come FIT AG, acrevis Bank AG und St. Galler Stadtwerke.

Die drei Preise für das Leservoting sind gespendet von den Firmen Emil Frey AG St.Gallen, Reisebüro Helbling Gossau und well come FIT AG.

Der Medienpartner Tagblattmedien unterstützt den Anlass ebenfalls.

Das OK dankt allen beteiligten Firmen für ihr Engagement.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Bitte warten, ihre Anfrage wird verarbeitet...

Personenangaben *

Adresse

Schreiben Sie uns eine Nachricht *